Patienten

Patienteninformation

 

Wir wissen wie schwierig es sein kann sich mit Papierkram auseinanderzusetzen, besonders im Schmerzzustand oder mit anderen Beschwerden. Deshalb bieten wir unseren Patienten eine Übersicht, damit die Therapiekosten so einfach wie möglich mit der Krankenkasse abgerechnet werden können.

 

Überweisung Ihres Arztes

 

  • Ausstellung eines Überweisungsscheines Ihres Arztes.
  • Überweisungsschein muss vor Eintritt der Therapie bei der zuständigen Krankenkasse bestätigt werden. Wir beraten Sie gerne.

 

Terminvereinbarung

 

  • Flexible Terminvereinbarung in unserer Praxis
Rückerstattung der Kosten

 

  • Nach Bezahlung der Rechnung können Sie diese bei ihrer Sozialversicherung zur teilweisen Rückerstattung einreichen.
  • Die restlichen Kosten des Selbstbehalts können an die ambulante Unfall- oder Zusatzversicherung zur Übernahme weitergleitet werden. In den meisten Fällen ist die Rückerstattung gewährleistet